Erste Damen

Landesliga

Die letzte Saison in der Landesliga Staffel 5 war aufgrund des kleinen Kaders und immer wieder auftretenden Ausfällen sehr kräftezehrend. Trotzdem konnte die Liga am Ende mit Platz sieben von insgesamt 12 Mannschaften gehalten werden. Dies lag nicht zuletzt an dem riesigen Kampf-und Teamgeist der Mannschaft sowie der Aushilfen aus der weiblichen B-Jugend.
Daran muss auch in der kommenden Saison angeknüpft werden. Eingeordnet in die Staffel 4 mit insgesamt zehn überwiegend bekannten Mannschaften wird es vier sofortige Absteiger geben am Ende der Saison. Das klingt definitiv nach einer erneut schwierigen Saison, so dass als Ziel nur der Klassenerhalt angepeilt wird.

Sehr bedauerlich ist, dass Alina Bartenstein aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr zur Verfügung steht. Zudem wird Leistungsträgerin Kristin Stute studiumsbedingt für mindestens ein Jahr nur sporadisch zur Verfügung stehen, weilt sie doch überwiegend in Baden-Württemberg. Erfreulicherweise gibt es aber auch einen Neuzugang zu verzeichnen mit Leonie Kämper. Sie stößt vom Kreisligisten BC Eslohe zum HV Sundern. Ansonsten bleibt der Kader unverändert.

Die Vorbereitung mit etlichen Trainingseinheiten und Testspielen soll dazu genutzt werden, die Mannschaft bestmöglich auf die kommenden schweren Aufgaben vorzubereiten. Hierbei soll auch die A-Jugend integriert werden zur tatkräftigen Unterstützung der Damen. Saisonstart ist dann am 03.09.2022 um 17.00 Uhr auswärts beim TV Arnsberg, somit gleich ein Derby mit einem in Sundern bestens bekannten Trainer Frank Schaden.

 

Hinten (von links nach rechts): Simone van de Pol, Josie Habla, Kristin Stute, Sarah Rauch, Mara Schüler, Trainerin Anke Dannhauer

Vorne (von links nach rechts): Natalie Wingert, Leonie Pulvirenti, Greta Hauhoff, Mona Maas, Annika Gierse

Es fehlen: Theresa Patt, Laura Schwarberg, Ann-Kathrin Fromm, Leonie Kämper, Sophie Kellner, Anna-Lena Falkenberg

Trainerin: Anke Dannhauer

Trainingszeiten: Mittwoch 19:00 -20:30 Uhr, Freitag 19:00 – 20:30 Uhr

 

 


Spiele HV (Handball4all)
Alle Spiele (Handball4all)

Spiele und Termine



Spielberichte

    Seite: 1 von 29 |

  • Wenig Alternativen bei Niederlage gegen Spitzenreiter
    DJK Wf Hörde - Damen 1 31:20(15:10)

    Die Voraussetzungen waren alles andere als rosig für die HVS-Ladies. So reisten sie aufgrund von Verletzungen, beruflicher Verhinderung und Krankheit mit nur einer Auswechselspielerin zum Spitzenreiter nach Dortmund-Hörde. Die Mannschaft zeigte …

  • Schlechte erste Halbzeit kostet Sieg
    HSG Lüdenscheid - HV Sundern 33:27(21:12)

    Eigentlich wäre mehr möglich gewesen gegen die Mädels aus Lüdenscheid. In der ersten Hälfte des Spiels ließen die HVS-Ladies die nötige Aggressivität in der Deckung vermissen und. Zudem wurden die Gastgeber aufgrund vieler verschenkter …

  • Ersatzgeschwächt völlig ohne Chance
    ASC Dortmund 2 - Damen1 40:21(18:9)

    Im Nachholspiel der Hinrunde mussten die Damen des HV Sundern stark ersatzgeschwächt bei den favorisierten ASC-Damen in Dortmund antreten.
    Dortmund konnte mit einem Sieg die Tabellenführung übernehmen und ging somit hochmotiviert in die Partie. …

Anke Dannhauer

Trainerin