C Junioren

Kreisliga

Die neue Saison wird sicher eine Herausforderung für unsere neu formierte Mannschaft. Das Gerüst stellen Spieler die zwar schon länger dabei sind, aber als Jungjahrgang letzte Saison nicht viel Spielpraxis haben sammeln können. Dazu kommen vier Spieler die erst vor 2-3 Monaten angefangen haben. Mit der Einteilung in die Kreisliga treffen wir auf starke Gegner. Deshalb lautet die Devise; Spass am Spiel haben, bei jedem Training und Spiel möglichst viel Lernen und dann beim nächste Mal das Gelernte umsetzen. Jeder Spieler soll auf mehreren Positionen spielen können und Verantwortung übernehmen. Eine Herausforderung der wir uns gerne zusammen stellen! Und mit der Unterstützung unserer Eltern von der Tribüne, werden wir sicher eine tolle Saison spielen!! Wir freuen uns auf spannende Spiele und auf faieres Miteinander auf Spielfeld und Tribüne!

Raffaele und Christina Pulvirenti

Auf dem Bild sind:

Von hinten links: Jonas Gollasch, Eric Buchheister, David Gleie, Len Evers, Niklas Niepel, Trainerin Christina Pulvirenti
Von vorne links: Trainer Raffaele Pulvirenti,Alexander Rauch, Maximilian Prahs, Hermann Schulte, Jannik Peetz, Maxim Badin

Es fehlen: Daniele Boncristiano, Friedrich Otte Wiese

 

Training:
Montag: 18:00 - 20:00 Uhr
Donnerstag: 19:00 - 20:30 Uhr


Tabelle (SIS)
Spiele (SIS)

Spiele und Termine



Spielberichte

    Seite: 1 von 6 |

  • Bestes Saisonspiel
    männl. C - HTV Hemer 2 23:24(11:13)

    Das letzte Saisonspiel hätte uns fast eine dicke Überraschung beschert. Mit einer klasse Leistung hatten wir den Tabellenzweiten Hemer am Rand einer Niederlage. Leider hat es am Ende nicht zu einem Punktgewinn gereicht. Trotzdem war es für die …

  • Platz 4 gesichert
    mäännl. C - VFS 59 Warstein e.V. 30:21(15:7)

    Im Nachholspiel gegen Warstein konnten wir den 4. Tabellenplatz endgültig sichern. Im ersten Durchgang haben wir eine hervorragende Deckungsleistung gezeigt und haben Warstein kaum ein Durchkommen ermöglicht. Nach der Pause kam der Gegner mit viel …

  • Klarer Derbysieger
    männl. C - TV Neheim 29:14(15:5)

    Die Jungs sind das Spiel sehr konzentriert angegangen. Die Defensive hat hervorragend gearbeitet und Neheim konnte dem nicht viel entgegensetzen. Durch Ballgewinne ging es immer wieder schnell nach vorne. Im Spielaufbau wurde einiges mit Erfolg …