C Juniorinnen

Kreisliga

Die weibliche C-Jugend geht mit 21 Spielerinnen in die kommende Spielzeit. Der Kader ist im Vergleich zur vorherigen Saison weitestgehend zusammengeblieben. Aus der D-Jugend haben wir allerdings noch Verstärkung erhalten. Lena, Lotta, Lina, Emma und Julia sind zu Beginn der Saison zum Team dazu gestoßen und mischen nun als Jungjahrgang bei uns mit. Trainer Nils Spielmann hat uns aus beruflichen Gründen leider verlassen. Dafür ist Malte Schüler als Co-Trainer eingestiegen.
Dieses Jahr steht wie immer die individuelle Entwicklung der Mädels im Vordergrund. Dabei werden wir besonders an der motorischen Ausbildung sowie der Technikausbildung arbeiten.
Zudem haben wir uns als Mannschaft das Ziel gesetzt, mehr Tempo in unseren Angriff zu bringen und hinten eine laustarke Abwehr zu stellen.
Wir freuen uns auf eine spannende Saison mit viel Unterstützung von der Tribüne!

 

Hinten (von links nach rechts): Lena Hins, Lotta Henneböle, Gresa Demaj, Aurela Krasniqi, Laura Eickelmann, Angelina Fehring, Caro Peetz, Ariane Peetz, Mariella Kosanovic, Lisa Felske, Trainerin Annika Gierse

Vorne (von links nach rechts): Lina Thüsing, Svenja Kogge, Helena Goller-Bittner, Emily Buchheister, Hanna Kukulenz, Jana Fehling, Pia Hermes, Maren Flügge, Emma Henneböle

Es fehlen: Julia Schneider, Farah Majid, Co-Trainer Malte Schüler

Trainerteam: Annika Gierse, Malte Schüler

Trainingszeiten: Montag 16:30-18:00 Uhr, Mittwoch 17:00-18:30 Uhr


Spiele HV (Handball4all)
Alle Spiele (Handball4all)

Spiele und Termine



Spielberichte

    Seite: 1 von 3 |

  • Knappe Niederlage zum Saisonabschluss
    weibl. C VS TSV Bigge-Olsberg 14:18(6:8)

    Gegenüber dem Spiel in der vorigen Woche eine Leistungssteigerung. Mit etwas Glück wäre eventuell auch ein Unentschieden möglich gewesen.

    Emmi Pietsch 6, Lara Sophie Lux 1, Gina Buschhaus, Milica Congradin 1, Ronja Tillmann 1, Gizem Bilgim, …

  • Leblose Vorstellung
    weibl. C VS TV Wickede(AK) 20:36(9:18)

    Eine sehr leblose Vorstellung der HV Mädchen. In der Deckung wurde nicht geredet und nicht zugepackt. Dem Angriff fehlte jegliche Idee und Bewegung. Der Trainer hatte den Kaffee auf. Vielleicht würde sich was ändern, wenn mal jemand zum Training …

  • Niederlage musste nicht so hoch ausfallen
    HSG Gevelsberg Silschede VS weibl. C 25:13(13:7)

    Das große Problem der Mannschaft ist der sehr dünn besetzte Kader. Wenn Spielerinnen fehlen wird es sehr schwer, über die gesamte Spielzeit mit zu halten. Dazu kommen die langen Spielpausen. Die Gevelsberger haben zurecht gewonnen, sie waren …

Annika Gierse

Trainerin


Malte Schüler

Trainer