25.01.2020 – Damen 1 - HTV Hemer 27:29(14:18)

Unnötige Niederlage

Gegen die Damen aus Hemer verlief die Partie bis zum 9:10 ausgeglichen, dann zogen die Gäste jedoch durch leichte Tore bedingt durch unnötige Fehler und vieler vergebener Torchancen der HVS-Damen bis zur Halbzeit auf 14:18 davon. In der zweiten Halbzeit sollten die Fehler abgestellt werden, jedoch kamen die Damen aus Hemer immer wieder von der Außenbahn und aus dem Rückraum zu einfachen Toren. Trotz toller Moral gelang es den Gastgeberinnern nicht, die Niederlage abzuwenden und mussten sich letztendlich mit 27:29 geschlagen geben.

Es spielten: Schulte, Rießelmann, Patt, Fromm, Gierse, Stute, Maas, Schwarberg, Wingert, Pulvirenti, Liedhegener, Milz



zurück...