26.01.2020 – Männliche D Jugend SG iserlohn-Sümmern - HV Sundern 13:9 (4:3)

Knappe Niederlage

Die Abwehr stand kompakt, die Jungs haben dich gegenseitig unterstützt.
Vorne km Angruff lief es alles andere als rosig. Wir spielten Standhandball. Keiner traute sich auf das Tor zu werfen. Und wenn sie sich trauten, waren Sie immer oben drüber. Sie haben sich jedoch immer angestrengt und haben die Köpfe nie hängen lassen.
Es spielten Semin Kurbasevic (2), Julius Kracht (1), Jonas Klüppel (2), Fitim Morina (4), Lorenz Haarmann, Florian Skrizepietz, Filip kocsis, Michel Schulte, Silas Komoll, Julian Hölter, Ayman Fernandez-Tek



zurück...