Zweite Herren

2. Kreisklasse

Gegen den mehrmaligen 2.Kreisklassenmeister Arnsberg konnten wir in der letzten Spielzeit einmal gewinnen und das zweite Spiel recht knapp gestalten.
In den letzten Jahren gingen die Spiele gegen Arnsberg immer recht deutlich aus.
In dieser Saison konnten wir Arnsberg durch einen strategisch wichtigen Einkauf schwächen, in dem wir eine Rückraumshouter abwerben konnten.
Nach einer guten Saison 2016/17 wollen wir uns in diesem Jahr noch mal steigern und die „einfachen Spiele" gewinnen.
In den letzten 3 Saisonen konnten wir gegen Warstein nur zwei Punkte holen, das muss besser werden.
Ziel ist dieses Mal im oberen Drittel zu landen und nicht wieder im unteren Mittelfeld.

Auf dem Bild sind:

Hinten von links nach rechts
Philipp Maas, Lukas Grote, Alexander Breuer, Jens Hengesbach, Lukas Breuer

Vorne von Links nach rechts
Philipp Feische, Jonas Schindler, Marc Alois Hengesbach, Moritz Brechmann

Es fehlen
Justin Pulvirenti, Robin Brand, Pascal Hemsath, Ivan Banovic, Tobias Hirschberg-Lux, Jörg Henneböle, Robin Kühn, Falk Beste(Fotograf)

Training:
Mittwoch und Freitag 20.30 – 22.00 Uhr



Spiele und Termine



Spielberichte

    Seite: 1 von 1

  • Derbysieger
    Herren 2 - SG Ruhrtal 3 35:28(19:18)

    Vor dem Spiel galt die Mannschaft aus Ruhrtal wohl als klarer Favorit. Dies war in der Anfangshase des Spiels auch zu spüren. Die dritte Mannschaft aus der Spielvereinigung Oeventrop/Freienohl konnte vor allem über ihren wurfkräfigen …

  • Steigerung in der Abwehr konnte Niederlage nicht verhindern
    TV Neheim 1884 3 VS. 2. Herren 25:16 (16:9)

    Eine deutliche Verbesserung der Abwehrleistung konnte nicht als Grundlage zum Sieg genutzt werden. Im Angriff konnten wir unser Tempospiel nicht ausnutzen, wir haben uns von der langsamen Spielweise von Neheim anstecken lassen.  Teilweise konnten …

  • Schlechter Saisonstart
    TV Arnsberg 3 VS. 2. Herren 41:24 (22:12)

    Leider mit einem schlechten Start in die Saison mussten unsere Jungs sich Arnsberg geschlagen geben. Die Mannschaft kam von Anfang nicht ins Spiel. In der Abwehr merkte man das Arnsberg eine eingespielte und erfahrene Mannschaft ist, der an diesem …

Jens Hengesbach

Trainer