09.09.2017 – Damen - SG Attendorn/Ennest 27:25(15:13)

Mühevoller Auftaktsieg

Gegen den Aufsteiger aus der Kreisliga A Lenne-Sieg konnten wir in unserem ersten Meisterschaftsspiel der neuen Saison die ersten zwei Punkte zuhause einfahren. Der Sieg gestaltete sich jedoch schwierig, da keine Mannschaft sich zunächst absetzen konnte. Mit 15:13 gingen wir in die Halbzeitpause. Die zweite Hälfte lief zunächst positiv für uns (17:14), jedoch kam die SG Attendorn-Ennest immer wieder durch teils sehr einfache Tore zum Ausgleich. In der 40. Minute kam Torfrau Maria Bittern für Franziska Schulte zwischen die Pfosten und parierte gleich einen Siebenmeter. Nun ging noch einmal ein Ruck durch die Mannschaft, so dass wir uns beim Stand von 23:23 mit vier Toren in Folge spielentscheidend absetzen konnten. Attendorn versuchte noch durch eine Manndeckung in den letzten Minuten, den HVS-Sieg zu verhindern, was jedoch nicht mehr gelang.

Aufstellung: Schulte, Bittern, Stute, Hoffmann, Rießelmann, Liedhegener, Hemsath, Patt, Gierse, Maas, Wingert, Barteinstein, Fromm



zurück...