14.05.2017 – Weibl. D2 Turnier Sundern

gute Leistung

Beim ersten Turnier der Sommerrunde zeigten die Mädels der D-Jugend (D2) eine gute Leistung. Obwohl die Mannschaft nur mit Spielerinnen des Jungjahrgangs besetzt ist, konnten zwei Spiele gegen Neheim und Bigge Olsberg gewonnen werden. Gegen die starken Mannschaften aus Arnsberg und Hemer, die fast ausschließlich Spielerinnen des älteren Jahrgangs einsetzten, waren die Mädels, die ihre erste D-Jugend Saison spielen jedoch chancenlos.
Es spielten: Amelie Finke, Anna Brüggemann (1), Emilie Heimann (TW), Leona Veseli (2), Lina Berghoff- Wrede, Linda Liste, Lisa Freiburg (1), Lotta Schulte (TW), Minela Cosovic (2), Mira Nolte (1), Pia Hudalla (6), Rita Nogueira Campos (2)

TSV Bigge – Olsberg – HV Sundern2 1:8
HV Sundern 2 – TV Neheim 1884 5:1
HV Sundern 2 – TV Arnsberg 1 0:12
HSV 81 Hemer 1 – HV Sundern 2 11:2



zurück...