11.06.2017 – Turnier Bösperde 11.6.2017

einfach ein tolles Team!

Beim letzten Turnier der Sommerrunde in Bösperde zeigte die weibl. D-Jugend in drei Spielen eine gute Leistung. Insbesondere im Spiel gegen den TV Arnsberg konnten die Mädels trotz der deutlichen Niederlage überzeugen. Verlor man das erste Spiel gegen Arnsberg beim Turnier in Sundern noch mit 12:0, so konnte man nun bei einem Ergebnis von 2:8 eine deutliche Leistungssteigerung sehen. Das Remis im Spiel gegen den Bösperde-Halingen war ebenso wie die Niederlagen gegen Wickede leistungsgerecht. Lediglich beim Spiel gegen Menden blieb die Mannschaft deutlich unter ihren Möglichkeiten, vor allen Dingen in der Abwehr konnte das Team nicht sein Leistungspotential abrufen. Die Tatsache, dass sich viele Spielerinnen in die Torschützenliste eintragen konnte, zeigt die Ausgeglichenheit des Kaders – einfach ein tolles Team!
Es spielten: Amelie Finke (1), Anna Brüggemann (1), Emilie Heimann (TW), Leona Veseli (2), Lina Berghoff- Wrede (1), Linda Liste, Lisa Freiburg, Lotta Schulte (TW), Minela Cosovic (1), Mira Nolte (1), Pia Hudalla (2), Rita Nogueira Campos

JSG Bösperde-Halingen – HV Sundern2 3:3
HV Sundern 2 – Arnsberg 1 2:8
HV Sundern 2 – SG Menden Sauerland Wölfe 2:9
TV Wickede – HV Sundern 2 7:2

 



zurück...